Hier geht´s zum Livestream!

Befreiung von Depression und Angst

Es fing im Jahr 2012 an. Der Auslöser war der Tod meines Bruders und seitdem hatte ich Probleme mit Depressionen und Angst. Dieses Jahr an meinem Geburtstag am 23. März hatte ich ganz arge Probleme mit Depression und Angstattacken; wohl deshalb, weil ich einiges für die Rentenversicherungsanstalt ausfüllen musste.


In dieser Woche hatte ich wieder das Bild, das ich in den letzten Jahren öfters hatte, in dem ich in einer Schlammgrube bin und da feststecke. Über mir das helle Licht und das Leben, an dem ich nicht teilnehmen kann. Wie so oft rief ich zum Herrn und sagte ihm, dass ich da raus will, ich es nicht mehr aushalte und ich nicht wie Josef das alles so still ertragen kann.


Ich fragte ihn auch, warum ich solche Angstattacken habe - seine Antwort war: Du vertraust mir nicht, dass ich dich beschütze. Wow, das stimmte! Ich wusste, dass er Recht hatte. Ich wurde von meinen Eltern nicht beschützt. Ich tat Buße, habe umgedacht. Ich habe mich neu positioniert.
Am 26. oder 27. März habe ich mal wieder in die Elijhaliste reingesehen und die Prophetie vom 22. März gefunden die exakt meine Situation beschrieben hat: „Mächtiger Krieger, komm heraus aus der Grube!“


Ich las sie und habe auch das Gebet gesprochen, aber nichts Besonderes geschah. Insgesamt habe ich sie mir 3x durchgelesen und das Gebet gesprochen und dem Herrn gesagt, dass ich seine Hilfe brauche. Plötzlich sah ich (in einer Vision) seine Hand! Ich streckte meine Hand seiner Hand entgegen und er zog mich heraus. 


Was für ein tolles Gefühl. Ich glaube es war Ostern, als es passierte. Die ganze Woche über prickelte mein ganzer Körper, als ob Sauerstoff in meinem Blut fließt oder Mineralwasser mit Kohlensäure. Unglaublich!!! Ich war happy. Endlich war wieder Leben in mir und ich konnte auf Menschen zu gehen und für sie beten, für Heilung. Das habe ich auch gemacht. Gott gab mir die Gelegenheiten dafür.

Mir geht es seit dem gut. Keine Depression, keine Angstattacke. Ich genieße das Leben und seine Gegenwart.

// Declare an Array of months